Mach früher Feierabend Tag- amerikanischer „Leave The Office Early Day“

Dieser kuriose Aktionstag existiert, wie so viele andere, in den USA. Er wurde im Jahr 2004 von Laura Stack, einer Dame, die als Produktivitätscoacharbeitet, ins Leben gerufen. Vorgestellt hat sie den Feiertag im Rahmen des Buches“ Leave the office earlier“.

Auf den ersten Blick scheint der Tag sehr verlockend, denn schließlich hat wohl niemand etwas dagegen früher Feierabend zu machen. Allerdings wurde der Aktionstag nicht einfach zum blau machen ins Leben gerufen, sondern hat einen ernsten Hintergrund. Er soll die Arbeitseffektivität steigern, was bedeutet, die anfallenden Arbeiten im Team schneller als sonst zu bewältigen.

 

Weitere Details findet Ihr hier:
Webseite Laura Stack
National Day Calender

Group of friends toasting to a celebration with drinks while hanging out at a restaurant on a rooftop terrace

Group of friends toasting to a celebration with drinks while hanging out at a restaurant on a rooftop terrace

Foto: © Warren Goldswain – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.