Faulpelz-Tag – National Lazy Day

Ein wirklich kurioser Aktionstag ist der am heutigen Tag stattfindende US-amerikanische Faulpelztag.

Noch kurioser als der Tag an sich ist dabei die Tatsache, dass weder Entstehungsdatum noch der Entstehungsanlass bekannt sind. Es scheint also so, als ob die Erfinder des Aktionstages das Motto des Tages als Grundsatz genommen haben und einfach zu faul waren, die Daten zu vermerken. 😉

Wer von Euch also einmal so richtig faul sein will, der sollte den heutigen Tag nutzen und sich dem inneren Schweinehund hingeben! Also nix wie ab in den Pool oder auf die Sonnenliege und den Faulpelztag genießen 🙂

Sloth Foto: © janossygergely – Fotolia.com

Shake Weight – Muskelaufbau in Rekordzeit?

Heutzutage muss alles irgendwie vibrieren oder Geräusche von sich geben. So auch dieses sehr kuriose Gadget in Form einer Hantel. Sie soll für einen ganz besonders schnellen Muskelaufbau sorgen und so das Training erleichtern.

Funktionen:

  • Muskelstärke, -aufbau und -definition in lediglich 6 Minuten täglich
  • 7x effektiver als eine normale Hantel
  • funktioniert ohne Batterien

Mir persönlich stellt sich jetzt die Frage, ob diese Art der Funktion auch wirklich funktioniert und so würde ich mich freuen, Rückmeldung von Euch zu erhalten. Wer hat bereits einmal mit den Hanteln trainiert und was habt Ihr mit diesem kuriosen Gadget für Erfahrungen sammeln können?

Shake Weight Hantel
Kaufen könnt Ihr die Shake Weight Hanteln sowohl für die Frau als auch für den Mann hier.

Schlaflos im Dickicht – Der Ochsenfrosch schläft nie

Die meisten von uns lieben es zu schlafen und so ist es umso kurioser, dass es anscheinend ein Tier gibt, dass ganz ohne Schlaf auskommt.

Aber erst einmal mehr zum Ochsenfrosch an sich. Grundsätzlich ist die Bezeichnung Ochsenfrosch eine Sammelbezeichnung und gilt für ganz verschiedene Froschgattungen. Die Bekanntesten sind dabei wohl der Nordamerikanische Ochsenfrdosch und der Afrikanische Ochsenfrosch. Bei beiden handelt es sich um relativ große und kräftige Frösche. Der Afrikanische Ochsenfrosch kann beispielsweise eine Größe von bis zu 24 cm annehmen und bis zu 2 kg schwer werden.

Warum der Name Ochsenfrosch?

Natürlich stellt sich an der Stelle auch die Frage, warum Ochsenfrosch? Ganz einfach die Laute des Frosches klingen ähnlich dem Muhen einer Kuh. Wobei er sich mit diesen gegen Nilwarane und Pelikane verteidigen will.

Schlafloses Weitsprungwunder

Der Ochsenfrosch glänzt aber nicht nur mit seinem kuriosen Tiernamen, sondern bietet noch ganz andere mysteriöse Eigenschaften. So gilt der Ochsenfrosch beispielsweise als Hüpfwunder, denn mit einer Weite von bis zu 2 Metern handelt es sich wirklich um eine herausragende Sprungleistung.

Zudem besitzt der Ochsenfrosch, wie bereits oben erwähnt, eine kuriose Eigenschaft, die für uns mit Sicherheit schwer verständlich ist. Er schläft laut Testergebnissen aus dem Jahr 1967 nie. Einen Grund für dieses schlaflose Dasein hat die Wissenschaft bisher jedoch noch nicht gefunden.

Bullfrog sitting on a log in a swamp.

Bullfrog sitting on a log in a swamp.

 Foto: © brm1949 – Fotolia.com

Internationaler Tag der Früchte

Zu den kuriosen Aktionstagen zählt ohne Zweifel der am heutigen 01.07.2015 stattfindene Internationale Tag der Früchte (ITF). Er passt super zur momentanen Hitzewelle, schließlich haben Früchte eine erfrischende Wirkung und sind frisch geerntet am leckersten.

Die Idee zur Gründung des Aktionstages geht auf ein Treffen Ehemaliger der Alice Salomon Hochschule im Jahre 2007 zurück. 

Im Mittelpunkt des Tages soll das Teilen von Früchten ganz unabhängig von religiösen und politischen Weltanschauungen stehen. Somit ein Moment der Zusammengehörigkeit entstehen.

In dem Zusammenhang wird jedes Jahr ein anders Motto festgelegt. 2015 lautet dieses: „Heidelbeere – Unsere Welt, unsere Früchte, unsere Zukunft“.

Ich wünsche Euch allen einen schönen International Fruit Day und viel Spaß beim Schlemmen!

Weitere Informationen:

International Fruit Day – Offizielle Website

Facebook – International Fruit Day

on white

Foto: © Dmitry Ersler – Fotolia.com