Tod nach seltsamen Wettessen

Beim Stöbern im Netz bin ich gerade auf eine sehr kuriose Nachricht gestoßen. In den USA ist ein Mann nach einem Insekten-Wettessen verstorben. Es gab eine Riesenschlange zu gewinnen.

Der Mann hat wohl an einem Wettessen teilgenommen, bei dem es darum ging so viele Insekten, Würmer und Schaben wie möglich zu essen. Stattgefunden hat der Wettbewerb in einer Tierhandlung. Er gewann das Insekten-Wettessen und brach jedoch noch vor dem Geschäft zusammen. Kurz darauf im Krankenhaus konnte er nur noch für tot erklärt werden.

Alle anderen Teilnehmer hatten keinerlei Beschwerden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.